Das "Wir lernen weiter"-Paket

Die Grundlagen wurden im Starter-Paket gelegt. Jetzt geht es weiter auf Eurem Weg zur Hunde-Matura. Die Signale werden schwieriger.

Beim "Zu mir" wird das Herankommen  mit Absitzen geübt. So wird das Vorbeilassen von Traktoren, Radl-Fahrern oder Joggern nun leichter gemacht. Wenn Ihr das könnt, werden Eure Menschen sicher häufig von anderen gelobt. Das hört sich dann in tirolerisch so an: " Ober der folgt guat, ha!"

"Bei Fuss", "Auf die Seite" und "Stopp" auf Entfernung wird trainiert - auf dem Trainingsplatz und rund herum.

Auch bei der Leinenführigkeit wird weiter geübt. Ihr müsst an lockerer Leine an großen Verlockungen vorbei gehen!

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, gibt es eine Einzelstunde zu einer Kopfbeschäftigung Eurer Wahl z. B. übt Ihr die ersten Fährten oder lernt Apportieren.

Ein Trainingsspaziergang rundet dieses Paket ab. Mit 3 anderen Junghunden geht es zum Spatz nach Seefeld. Da könnt Ihr zeigen, was geht! Hier wieder eine Übersicht für Eure Menschen, was Ihr in diesem Paket alles lernt:

Einheiten/Signal Dauer 
1. Zu mir 45  Minuten
2. Auf die Seite 45  Minuten
3. Lockere Leine - Teil 3 45  Minuten
4. Bei Fuss 45  Minuten
5. Stopp 45  Minuten
6. Beschäftigung nach Wahl 45  Minuten 
7. Trainingsspatz 1 60  Minuten
Gesamtstundenzahl  5,5  Stunden

 

Das "Wir lernen weiter"-Paket kostet 247 €.

Auch hier wird wieder im Einzeltraining gearbeitet. Frauchen hält das für viel effizienter. Für die jungen Hunde ist die Ablenkung nicht so groß und Frauchen kann individuell auf die ganzen Fragen von Euren Zweibeinern eingehen. Das ist in der Gruppe so nicht möglich.

Anmeldung läuft wieder über Frauchen! PerDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Handy!

Für Quereinsteiger gibt es die Möglichkeit, dass Frauchen in einem Erstgespräch klärt, was schon geht und was nicht. Gemeinsam wird dann ein indivduelles Trainingspaket zusammen gestellt.