Griaß Enk!

 

Ihr seid hier auf der Seite der Hundeschule Tirol gelandet! Frauchen und Herrchen trainieren seit 2006 auf 1.100 Metern Seehöhe mit viel Herzblut und Erfahrung die unterschiedlichsten Fellnasen. Verhaltenskreative Hundekollegen finden hier genauso das passende Training -  wie Welpen! Lasst Eure Menschen einfach mal durch die Homepage stöbern. Es ist sicher das Passende dabei. Frauchen freut sich auf Euch! Zur Einstimmung der Film vom Lässie-Kurs:

 

 

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein.

 

 

Webinare mit Frauchen

Unser Frauchen bietet auch Webinare an. Eure Menschen können sich so vom Sofa aus über wichtige Themen informieren - ob nah oder fern. Unter uns Hunden: Eure Zweibeiner lernen quasi im Schlaf etwas über uns Hunde.  Die Themen sind verschieden von der Angst über Ernährung bis zur Zecke ist alles dabei. Die Abwicklung erfolgt über die Plattform Edudip. Klickt doch mal rein!

 

Verirrt im Hundefutterdschungel? Frauchen zeigt den Weg hinaus.

Eure Menschen kennen sich nicht mehr aus im Futterdschungel? Jeder erzählt etwas anderes. Die einen füttern nur Trockenfutter und andere füttern Küken im Ganzen. Das heißt dann "Prey". Abseits der Glaubenskriege zwischen den Futterphilosophien erklärt Frauchen das Wichtigste in Sachen "Hundefutter". Wie liest man die Futterdeklaration? Was dürfen Hunde fressen und was nicht? Am Ende steht dann ein eigener Futterplan, den Eure Menschen auch eigenständig anpassen können.

 

Weiterlesen: Verirrt im Hundefutterdschungel? (2)

Erste Hilfe & Tierarzttraining

Flüchtet Ihr auch, wenn Eure Menschen die Krallenschere auspacken? Probiert Ihr auch, Euch die Ohrentropfen oder die Zahnbürste mit Knurren und Zwicken vom Hals zu halten? Ihr seid schon bei dem Gedanken an den Tierarztbesuch auf der Flucht?

Dann sind Eure Menschen in diesem Kurs genau richtig. Kaum zu glauben, aber diese kleinen, notwendigen Prozeduren der Körperpflege und Gesundheitsvorsorge können echt entspannt ablaufen - ohne Zweikampf. Vertrauen und klare Kommunikation erleichtern Körperpflege und kleinere medizinische Eingriffe. Wenn wir Hunde wissen, was auf uns zukommt, ist alles einfacher und vieles kann man vorher üben.

Und nachdem Frauchen auch oft nach "Erster Hilfe" für den Hund gefragt wird, gibt es in diesem Kurs auch ein paar "Erste Hilfe"-Grundlagen. Frauchen zeigt Euren Menschen z.B. wie man einen Pfotenverband macht und solche Sachen. Das ist echt ganz gut, wenn die Menschen das können.

 

Weiterlesen: Erste Hilfe & Tierarzttraining