Griaß Enk!

Damit wir den Tee nicht fressen, sind die Teebeutel in einem Stoffbeutel verpackt. Hunde, die den Beutel nicht bringen, dürfen auch anders zeigen, dass sie den richtigen Duft gefunden haben.

Die Teebeutelsuche kann man drinnen und draussen spielen. Vorerfahrung in der Nasenarbeit ist nicht nötig. Der Kurs findet auf dem Hundeplatz in der Leutasch statt. Und natürlich gibt es Tee für Eure Menschen.

Hier die Einzeltermine:

  • Sonntag, 20.1.2019  von 14.00 - 15.15 Uhr
  • Sonntag, 27.1.2019  von 14.00 - 15.15 Uhr
  • Sonntag, 10.2.2019  von 14.00 - 15.15 Uhr
  • Sonntag, 17.2.2019  von 14.00 - 15.15 Uhr
  • Sonntag, 24.2.2019  von 14.00 - 15.15 Uhr
  • Sonntag, 3.3.2019  von 14.00 - 15.15 Uhr

Bitte habt Verständnis, dass es gerade im Winter zu Terminverschiebungen kommen kann!

Die Kosten für den Kurs liegen bei 150 € pro Mensch-Hund-Team. In den Kurskosten sind 5 Suchbeutel, der Tee und Handouts enthalten. An diesem Kurs nehmen nicht mehr als 6-Mensch-Hund-Teams teil. Damit Frauchen wirklich genug Zeit für alle hat.

Eure Menschen sollten sozialverträglich sein – Ihr natürlich auch. Solltet Ihr im Umgang mit anderen Hunden verhaltenskreativ sein, sollten Eure Menschen dies vorab mit Frauchen besprechen, damit sie entsprechende Maßnahmen treffen kann.  Und versprochen - es wird viel gelacht!

Bitte meldet Euch rechtzeitig bei Frauchen an. Hier geht es zum Anmeldeformular!