Schneeschuhwanderung mit Hund

 

Die Leutasch ist voller Schnee und natürlich gibt es wieder Schneeschuhwanderungen. Mit maximal 6 Mensch-Hund-Teams erkunden wir die Winterlandschaft in der Leutasch. Um es gleich zu sagen, es ist schon kitschig schön für unsere Menschen. Wir können aber im Schnee toben. Allerdings gebe ich schon jetzt einen Tipp, geht lieber hinter Eurem Menschen in der Spur. Es ist für uns echt feiner, wenn die Menschen mit diesen Riesenpatschen spuren. So sparen wir einiges an Kraft. Für die Menschen gibt es ein paar Tipps, wie das Schneeschuhwandern mit Hund am besten funktioniert.

An folgenden Terminen sind Schneeschuhtouren geplant:

  • Sonntag, 5.1.19 von 11 bis ca. 13.30 Uhr
  • Sonntag, 12.1.19 von 11 bis ca. 13.30 Uhr

Die Kosten für Mensch und Hund liegen bei 30 €. Erwachsene Begleitpersonen ohne Hund kosten 10 €. ( Wenn Eure Menschen Kinder mitnehmen möchten, sollen sich bitte bei Frauchen melden.)

Eure Menschen müssen mitbringen:

  • Euch mit Brustgeschirr und Leine
  • passende Bekleidung - in der Leutasch ist es immer 5 Grad kälter
  • Gamaschen sind hilfreich
  • Bergschuhe, Wanderstöcke und Schneeschuhe
  • einen Rucksack mit kleinem Getränk und Pausenmahlzeit

Solltet Ihr Schneeschuhe benötigen, kann Frauchen sie vorher ausleihen. Die Leihgebühr liegt bei zwischen 10-15 €. Schreibt es bei der Anmeldung einfach dazu.

Natürlich machen wir auch Übungen mit unseren Menschen. So etwas wie "Auf die Seite" oder "Hinter mir" ist ganz nützlich beim Schneeschuhgehen.

Frauchens Versprechen an Eure Menschen:

  • wir gehen ein gemütliches Tempo. so dass alle die Winteridylle auch geniessen können
  • es gibt Aufgaben, die jedes Mensch-Hund-Team lösen kann, auch Ungeübte
  • eine lockere Atmosphäre ohne Leistungsdruck (wer unser Frauchen nicht kennt: sie lacht gerne und ist total verspielt :-))

Vorgesehen ist, dass wir Hunde an der Leine laufen. Falls die Gruppenkonstellation und Umgebung es zulässt, ist zwischendurch Freilauf geplant. Ihr und Eure Menschen solltet sozialverträglich sein. Das Angebot ist für Hunde und Menschen, die sich unter Artgenossen wohlfühlen. Trotzdem achten wir alle auf die notwendige Distanz.

Änderungen der Tour sind wetter- und schneebedingt immer möglich.

Wenn Ihr dabei sein wollt, dann meldet Euch per Formular an.